• DE

Begeisterte Zuschauer bei "Ziemlich beste Freunde" in Jagsthausen

Ziemlich beste Freunde bei den Burgfestspielen Jagsthausen

Nach oben

Tickets für "Ziemlich beste Freunde" in Jagsthausen hier und jetzt reservieren / bestellen!

Wir möchten, dass Sie sich auf Ihre Theater-Veranstaltung in Jagsthausen freuen können. Unser vielfältiges Angebot umfasst Events in den Bereichen Kultur, Sport, Konzert und Freizeit, Entertainment auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

Unser Tip:  Informieren Sie sich bitte im Internet, bevor Sie zu Ihrer Veranstaltung der Burgfestspiele Jagsthausen losfahren, ob diese nicht vielleicht Abgesagt worden ist!  So sparen Sie sich unnötige Wege.

Nach oben

Ziemlich beste Freunde

Komödie von Gunnar Dreßler nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Olivier Nakache
Regie:
Jean-Claude Berutti

Der Sozialhilfeempfänger Driss, gerade aus dem Gefängnis entlassen, bewirbt sich gezwungenermaßen auf eine Stelle als Pflegekraft bei dem querschnittgelähmten, wohlhabenden Philippe.
Philippe ist beeindruckt von Driss schonungsloser Art und engagiert ihn. Zwei Welten prallen aufeinander. Doch Driss und Philippe können eine Menge voneinander lernen und ergänzen sich vortrefflich. Philippe gewinnt seine Lebensfreude zurück und Driss beginnt zu verstehen, was es bedeutet, Verantwortung für jemanden zu übernehmen. Es entwickelt sich eine außergewöhnliche Freundschaft.

Anfang 2012 kam „Ziemlich beste Freunde“ in die Kinos und sorgte für weltweite Begeisterung. Den Stoff, der auf einer wahren Begebenheit beruht, sahen allein in Deutschland mehr als neun Millionen Besucher.

Tickets für "Ziemlich beste Freunde in Jagsthausen hier bestellen!

Festspiele in Jagsthausen 2016

Eine in der 67-jährigen Geschichte noch nie dagewesene Programmbreite an hochkarätigen Musicals und Kinder- und Familientheater sowie Schauspielen präsentieren die Burgfestspiele in der kommenden Spielzeit 2016.

Neben dem Traditionsstück „Götz von Berlichingen“ und den Wiederaufnahmen der Erfolgsstücke „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ sowie „Die Feuerzangenbowle“ gibt es für Erwachsene, Familien und Kinder im Burghof sieben weitere Inszenierungen, darunter die Theaterbearbeitungen der beiden Kino-Blockbuster „Ziemlich beste Freunde“ sowie „Der Name der Rose“, außerdem das Schauspiel mit Musik "Wie im Himmel".

Für Groß und Klein kommt das Familienmusical "Oliver Twist", "Der kleiner Ritter Trenk" sowie das Kleinkinderstück "Zum Glück gibt's Freunde".

Insgesamt zehn Eigen- und Co-Produktionen sowie Gastspiele stehen zwischen dem 1. Juni und dem 28. August 2016 im Spielplan für den Burghof.

Häufig gestellte Fragen

Wann ist Einlass zu den Vorstellungen der Burgfestspiele ?

Einlass zur jeweiligen Vorstellung ist 45 Minuten vor Aufführungsbeginn. Zuschauer die nach Beginn der Aufführung kommen, haben keinen Anspruch auf Einlass, es sei denn, dass die störungsfreie Zuweisung eines Ersatzplatzes durch den Veranstalter noch möglich ist.

Darf ich während einer Vorstellung der Burgfestspiele fotografieren?

Während der Vorstellung ist das Fotografieren sowie das Aufzeichnen von Bild und Ton nicht gestattet. Mobiltelefone müssen ausgeschaltet werden. In unseren Bildergalerien werden Sie jedoch Bilder von allen Vorstellungen finden.

Es regnet stark, findet die Veranstaltung statt?

Ob eine Vorstellung wegen schlechter Witterung stattfinden kann, entscheidet die Festpielleitung der Burgfestspiele Jagsthausen unmittelbar vor Vorstellungsbeginn. Die Anreise zur Aufführung ist in jedem Fall anzutreten.
Witterungsbedingte Unterbrechungen sind während der Vorstellung ebenfalls möglich. Sollte die Festspielleitung eine begonnene Aufführung aus witterungsbedingten Gründen abbrechen müssen, besteht, wie bei Freilichttheatern üblich, kein Anspruch auf eine Erstattung des Eintrittsgeldes. Wir bemühen uns jedoch nach Möglichkeit jede angefangene Vorstellung auch zu Ende zu spielen.

Kann ich meinen Schirm aufspannen? Gibt es Regencapes?

Mit einem Schirm behindern Sie die Sicht Ihrer Mitmenschen. Es werden jedoch kostenlos Regencapes verteilt, damit jeder so trocken wie möglich bleibt.

Burgfestspiele in Jagsthausen

Als einziges Freilichttheater bieten die Burgfestspiele Jagsthausen Theater an seinem Originalschauplatz. Mit unserem Traditionsstück “Götz von Berlichingen” und weiteren Stücken aus den Bereichen Schauspiel und Musiktheater begrüßen wir jährlich ca. 55.000 Besucher.

Nach oben

Spielplan der Burgfestspiele Jagsthausen 2016

Mittwoch

01.06.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

Premiere

Freitag

03.06.2016

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

Premiere

Samstag

04.06.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Dienstag

07.06.2016

20:30 Uhr

Der Hundertjährige…

Premiere

Mittwoch

08.06.2016

20:30 Uhr

Der Hundertjährige…

 

Freitag

10.06.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Samstag

11.06.2016

20:30 Uhr

Die Feuerzangenbowle

 

Sonntag

12.06.2016

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

Premiere

 

 

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Donnerstag

16.06.2016

20:30 Uhr

Wie im Himmel

Premiere

Freitag

17.06.2016

20:30 Uhr

Die Feuerzangenbowle

 

Samstag

18.06.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

Premiere

 

 

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

 

Sonntag

19.06.2016

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

 

Montag

20.06.2016

19:30 Uhr

Götz von Berlichingen

Schülervorstellung

Dienstag

21.06.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

Mittwoch

22.06.2016

19:00 Uhr

Oliver Twist

Premiere

Donnerstag

23:06:2016

20.30 Uhr

Der Hundertjährige…

 

Freitag

24.06.2016

20.30 Uhr

Der Hundertjährige…

 

Samstag

25.06.2016

20.30 Uhr

Wie im Himmel

 

Sonntag

26.06.2016

20.30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Juli

Freitag

01.07.2016

20.30 Uhr

Zorro

Premiere

Samstag

02.07.2016

20.30 Uhr

Wie im Himmel

 

Sonntag

03.07.2016

20.30 Uhr

Wie im Himmel

 

Montag

04.07.2016

10:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

Schülervorstellung

Dienstag

05.07.2016

10:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

10:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Mittwoch

06.07.2016

10:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

Donnerstag

07.07.2016

10:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

10:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Zorro

 

Freitag

08.07.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Samstag

09.07.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

 

Sonntag

10.07.2016

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

 

Freitag

15.07.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

Premiere

Samstag

16.07.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Wie im Himmel

 

Sonntag

17.07.2016

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Die Feuerzangenbowle

 

Dienstag

19.07.2016

10:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

10:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Der Hundertjährige…

 

Mittwoch

20.07.2016

10:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

10:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

Donnerstag

21.07.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Freitag

22.07.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Samstag

23.07.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Zorro

 

Sonntag

24.07.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Dienstag

26.07.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Mittwoch

27.07.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Donnerstag

28.07.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Freitag

29.07.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Samstag

30.07.2016

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Zorro

 

Sonntag

31.07.2016

19:00 Uhr

Oliver Twist

 

August

Dienstag

02.08.2016

20:30 Uhr

Wie im Himmel

 

Mittwoch

03.08.2016

20:30 Uhr

Wie im Himmel

 

Donnerstag

04.08.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Freitag

05.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Samstag

06.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Sonntag

07:08:2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

19:00 Uhr

Oliver Twist

 

Montag

08.08.2016

19:00 Uhr

Oliver Twist

 

Mittwoch

10.08.2016

20:30 Uhr

Wie im Himmel

 

Donnerstag

11.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Freitag

12.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Samstag

13.08.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Sonntag

14.08.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

Montag

15.08.2016

19:00 Uhr

Oliver Twist

 

Dienstag

16.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Mittwoch

17.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Donnerstag

18.08.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Freitag

19.08.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Samstag

20.08.2016

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

 

Sonntag

21.08.2016

20:30 Uhr

Ziemlich beste Freunde

 

Dienstag

23.08.2016

20:30 Uhr

Zorro

 

Mittwoch

24.08.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Donnerstag

25.08.2016

20:30 Uhr

Der Name der Rose

 

Freitag

26.08.2016

20:30 Uhr

Wie im Himmel

 

Samstag

27.08.2016

11:00 Uhr

Zum Glück gibt’s Freunde

 

 

 

11:00 Uhr

Der kleine Ritter Trenk

 

 

 

20:30 Uhr

Zorro

 

Sonntag

28.08.2016

20:30 Uhr

Götz von Berlichingen

 

Irrtümer und Tippfehler möglich. Alle Angaben ohne Gewähr! Änderungen durch Veranstalter möglich!

Nach oben

Download: Spielplan der Burgfestspiele Jagsthausen 2016 als PDf

Nach oben

Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen

Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen

Die „Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen“ haben es sich zur Aufgabe gemacht, das einzigartige Freilichttheater in Jagsthausen zu unterstützen und zu fördern. Denn, um Jahr für Jahr mit anspruchsvollen Inszenierungen der Publikumsgunst zu genügen, diese gar zu steigern, ist ein Theater in heutigen Zeiten, neben dem eigentlichen Wirken auf der Bühne sowie einem guten Finanzmanagement, auch auf Mäzene, Förderer und Sponsoren angewiesen.

Seit 1987 stehen im  Verein „ Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen e.V.“ Privatpersonen und Unternehmen an der Seite des Theaters unter freiem Himmel. Das kulturelle Angebot der Burgfestspiele wird ideell und finanziell gefördert. Über Beiträge, Spenden sowie Veranstaltungen konnte unser gemeinnütziger Verein den Burgfestspielen Jagsthausen gGmbH bisher über 2,4 Millionen Euro als Finanzmittel zukommen lassen. Damit hat sich diese Privatinitiative zur unverzichtbaren Stütze für das Theater entwickelt.

Erster Vorsitzender und Gründungsmitglied der „Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen e.V.“ war Bundespräsident Prof. Dr. Roman Herzog. Ihm folgte 1996 Prof. Dr. h.c. mult. Reinhold Würth, 2005 wurde seine Tochter Bettina Würth an die Spitze des Vereins gewählt. Seit 2011 ist Norbert Heckmann, Sprecher der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG, erster Vorsitzender.

Nach oben

Gast sein in Jagsthausen

Festspiele Jagsthausen

Ob gutbürgerlich in einer traditionellen Gaststätte oder bei international angehauchter Küche im passenden Ambiente, ob im mächtigen Rittersaal, dem Gewölbekeller oder der feinen Götzenstube in der Götzenburg oder im Freien zwischen Rotem Schloss und Weißem Schloss, als Gast sind Sie stets willkommen und werden bestens bedient. Bei der Übernachtung haben Sie die Wahl von der Privatunterkunft, über Pensions- und Fremdenzimmer in Gasthöfen bis zum geschmackvoll eingerichteten Appartement in der Vorburg der Götzenburg.

Unterkünfte & Gaststätten in Jagsthausen.

Nach oben

So finden Sie Jagsthausen

Jagsthausen und Umland

Das herrliche Jagsttal, die Erinnerungen an die römische Besiedlung und vor allem die alljährlich stattfindenden Burgfestspiele Jagsthausen in der Stammburg des Ritters Götz von Berlichingen sind Attraktionen, zu deren realem Besuch wir Sie herzlich einladen möchten.

So finden Sie uns mit dem PKW:  

  • Von Süden    München – Stuttgart (A8) – Heilbronn (A81) bis zum Weinsberger Kreuz, dann Richtung Würzburg (A81) bis Ausfahrt Möckmühl - Jagsthausen
  • Von Norden    Hamburg – Frankfurt (A7) bis Würzburg (A3), dann Richtung Heilbronn-Stuttgart (A81) bis Ausfahrt Osterburken Richtung Schöntal - Jagsthausen

So finden Sie uns mit der Bahn:

  • Auf der Bahnstrecke Heilbronn – Würzburg bis Bahnhof Möckmühl; ab Möckmühl mit der Buslinie 11 Richtung Dörzbach/Messbach nach Jagsthausen
  • Nähere Informationen zu den jeweiligen Fahrplänen erhalten Sie bei der Deutschen Bahn und beim Heilbronner*Hohenloher*Haller Nahverkehr.

Hier noch der genaue Online-Ortsplan.

Nach oben